Über Café Koppel

Wenn Du hinterm Regenbogen / Ruhe suchst…
Ob alleine, Grüppchen oder Doppel / Man spannt aus im Café Koppel.
Ja und dann? Einfach weitersehen. / Vielleicht in Galerien gehen?
Feiner Sinn & Feiner Kuchen. / (Kommen Sie uns doch besuchen.)
Ah, Mach mal Pause / Ruhig und fühl dich frei.
Lies ne Zeitung schön dabei? / Hier ist fast Zuhause.
Vegi-Süppchen? Schokokuchen?
(Wer wird´s da nicht mal versuchen?)
Book of Koppels: Hab´s gelesen! / Schreibste rein und wirst genesen!
Hier muss niemand sich erhitzen, / In dem schönen Hamburgleben./
Einfach mal: Gemütlich sitzen, / Herzlichkeiten weitergeben.
Wenn Du hinterm Regenbogen / Ruhe suchst…

Book of Koppels (von Olaf Kuschniok)

Menü